Heckner Group
Alles was Sie brauchen.

Unternehmen

Geschichte

Ihren Ursprung fand die HECKNERgroup im Jahre 2010 als „H&H Industrie-, Beratungs- & Planungs GmbH. Die beiden Gründungsmitglieder Jürgen Heckner und Willibald Hergeth verfolgten bereits damals das Ziel, vielseitiges und fundiertes Wissen über die gesamte Supply-Chain und jahrzehntelange Erfahrung in der Betriebsmittelentwicklung zu bündeln und so dem Kunden nachhaltig zur Verfügung zu stellen.

Bereits seit Mitte 2015 ist die damalige H&H GmbH ein sehr verlässlicher Partner der österreichischen Magna Steyr Fahrzeugtechnik GmbH & Co KG. Diese erfolgreiche Zusammenarbeit war die Motivation für die Gründung der ersten Tochtergesellschaft in Österreich.

Ende 2015 baute die BMW Group die Zusammenarbeit mit der H&H GmbH weiter aus und steckte den Rahmen für langfristige, enge Kooperationen für die Marken BMW, MINI, BMWi und Rolls-Royce.

Organisches Wachstum und der Bedarf an modernsten Infrastrukturen machte im Juni 2016 den Umzug in den neu gebauten LA-Businesstower in Landshut/ Ergolding notwendig. Hier wurden bereits in der frühen Planung die Ansprüche nach Transparenz, Effizienz und einem modernen „Wohlfühlklima“ im Bürobereich verwirklicht, aber auch sehr brisante Themen wie Sicherheit und Datenschutz berücksichtigt und umgesetzt.

Seit Ende 2016 ist Jürgen Heckner 100-prozentiger Anteilseigner der H&H GmbH. Im Zuge dieser Umstrukturierung erfolgte im August 2017 die Umfirmierung der H&H Industrie-, Beratungs- & Planungs GmbH in die HECKNERgroup mit dem Ziel, eine Marke mit fester Größe weiter zu entwickeln und stetig auszubauen.

Seit seiner Gründung ist das Unternehmen bis heute kontinuierlich gewachsen und zählt mittlerweile über 20 Mitarbeiter.

Wir arbeiten täglich hochmotiviert daran, diese Erfolgsstory weiter zu führen.